Kurzporträt der Lösung

Lösung:CoreMedia Content Management CMS
Entwickler:CoreMedia AG
Kategorie:Digital Publishing
Webhttp://www.coremedia.com

CoreMedia ist internationaler Anbieter für people-centric™ Content Management Software. In dem hochdynamischen Markt für Internet-Technologie hat sich das Hamburger Unternehmen erfolgreich positioniert. Innovation, Kreativität und kollektives Lernen sind die bestimmenden Faktoren für die Unternehmenskultur von CoreMedia, die sich auch in der Technologie widerspiegeln: CoreMedia entwickelt Software, die Mitarbeiter, Partner und Kunden dabei unterstützt schnell, kreativ und produktiv zu agieren. Gegründet 1996 am Stammsitz Hamburg, beschäftigt CoreMedia weltweit 150 Mitarbeiter und verfügt über ein globales Netzwerk von Implementierungs-Partnern mit über 500 geschulten Beratern.

Die Integration von vjoon K4 und dem Content Management System von CoreMedia ermöglicht optimal abgestimmte Arbeitsabläufe für Print, Internet, mobile Ausgabemedien sowie neue Verwertungsmöglichkeiten für Inhalte. Der Arbeitsablauf ist dabei denkbar einfach angelegt – alles kann aus einer Hand, beispielsweise in einem „Unified Newsroom“, oder auch über externe Anbindungen, wie es bei Agenturen oder Corporate Publishern häufig anzutreffen ist, erfolgen. Zunächst werden die Artikel in K4 erfasst und bearbeitet. Die Artikel werden dann statusgetrieben via K4 XML Exporter exportiert, vom CMS übernommen und in einem eigenen Layout publiziert. Darüber hinaus kann auch spezielle Online-Werbung platziert werden. CoreMedia erweitert die Möglichkeiten im Web zusätzlich mit einer automatischen Top-Ten-Liste, sogenannten „Breaking News”, einer Volltextsuche im Web, der Erstellung von RSS-Feeds, einer Kommentar- und E-Mail-Funktion sowie einer Bilder- und Videogalerie als Zusatz zur gedruckten Ausgabe.

“Unser Content Management ist ideal für die Anforderungen von Medien und Unternehmen im Zeitalter von Web 2.0. Unsere Content Technologie ist ausgerichtet an den Bedürfnissen und Erwartungen der Nutzer, technisch innovativ und stabil. Zudem können wir die cross-mediale Verwertungskette mit Web-TV und mobilen Dienstleistungen erweitern und damit neue Geschäftsmodelle ermöglichen.”

Sören Stamer, Mitbegründer und CEO