K4 Directory Services Integration

Benutzerkonten zentral verwalten

vjoon K4® unterstützt das „Lightweight Directory Access Protocol" (LDAP), um den Zugang zu Informationen zu ermöglichen, die durch Verzeichnisdienste verwaltet werden. Diese Informationen können für die Verwaltung von Benutzerkonten in vjoon K4 und optional für die Benutzerautorisierung eingesetzt werden. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten Verzeichnisdienste in vjoon K4 zu konfigurieren. Sie können alle Einstellungen zentral in Ihrem K4 Server Admin verwalten und Ihren Publikationen als Voreinstellung zuweisen – oder Sie konfigurieren Ihre gewünschten Einstellungen individuell für jede einzelne Publikation.

Highlights

  • Verwalten Sie alle Benutzerkonten zentral mit einem Minimum an Administration.
  • Verringern Sie Support-Kosten durch ein zentrales User-Management.
  • Optimieren und standardisieren Sie Sicherheitsregelungen in Ihrem gesamten Unternehmen.
  • Administrieren Sie die Sicherheit unternehmenskritischer Daten zentral.