Referenz

TravelAge (Northstar)
TravelProfessional (Northstar)
TravelWeekly (Northstar)
M&C (Northstar)
Unternehmen:NORTHSTAR Travel Media
Publikationen / Projekte:TravelAge (Northstar), TravelProfessional (Northstar), TravelWeekly (Northstar), M&C (Northstar)
Kategorie:Magazine
Anzahl der Benutzer:61
Installation:2005

„Wir setzen den Server seit Januar ein. Seitdem ist mir kein einziger Absturz des Systems zu Ohren gekommen. Es hat uns neben der Zeitersparnis vor allem neue Tools und die Möglichkeit gegeben, kreativer zu sein. Schließlich will man einem Künstler stets das bestmögliche Handwerkszeug zur Verfügung stellen. vjoon und Adobe bieten einfach bessere Produkte, mit denen wir in der Produktion neue Horizonte erreichen.“

Robert Brai, Produktionsleiter

Vor nur wenigen Jahren war der in Secaucus, New Jersey, beheimatete Herausgeber zahlreicher führender Reisemagazine und Konferenzleitfäden auf der Suche nach einem neuen Produktionssystem für die Redaktion. Das Unternehmen setzte seit Jahren das Quark Publishing System ein. Ein Upgrade der vorhandenen Software wurde zwar in Betracht gezogen, umgesetzt wurde es jedoch nie.

Im Dezember 2004 sahen die Mitarbeiter von Northstar eine Präsentation von vjoon K4 und waren beeindruckt. Brai meinte, einer der unmittelbaren Pluspunkte des Systems sei die SQL-Datenbank gewesen, die sich problemlos in Northstars vorhandene Systemarchitektur einfügte. Letztendlich kam Northstar zu dem Schluss, dass der Umstieg auf das komplett neue K4-System in der Tat einfacher und Kosten effizienter sein würde als das QPS-Upgrade. Die Zuverlässigkeit und Funktionalität von vjoon K4 spart Northstar Zeit und Aufwand.

Weitere Deails finden Sie in unserem Northstar Anwenderbericht.